> Gedichte und Zitate für alle: Zitate von William Shakespeare Hamlet, Ein Sommernachtstraum, Romeo und Julia, König Lear)

2012-12-30

Zitate von William Shakespeare Hamlet, Ein Sommernachtstraum, Romeo und Julia, König Lear)


Bild William Shakespeare


Alter schützt vor Torheit nichts
Antonius und Cleopatra




Da war der Wunsch Vater des Gedankens
Heinrich der IV


Der Anfang vom Ende
Ein Sommernachtstraum


Der Stoff, aus dem die Träume sind
Der Sturm



Der Zahn der Zeit
Maß für Maß


Es gibt mehr Ding im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt.
Hamlet


Es ist nicht alles Gold, was glänzt
Der Kaufmann von Venedig


Etwas ist faul im Staate Dänemark
Hamlet


Es war die Nachtigall und nicht die Lerche
Romeo und Julia



In der Kürze liegt die Würze
Hamlet



Mit einem lachenden und einem weinenden Auge
Hamlet



Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage
Hamlet



Viel Lärm um Nichts
gleichnamige Komödie


Jeder Zoll ein König
König Lear



Die Zeit ist aus den Fugen
Hamlet


Die ganze Welt ist eine Bühne
Wie es euch gefällt




Lesen Sie auch:

redensarten-zitate-geflügelte-wörter-bibel-teil 5

zitate-von-karl-marx



Keine Kommentare: