> Gedichte und Zitate für alle: Weisheiten und Zitate aus Asien (China, Japan, Vietnam) Teil 1

2013-01-29

Weisheiten und Zitate aus Asien (China, Japan, Vietnam) Teil 1

Schilf



Von der Art des Denkens hängt alles ab. Vom Denken geht alles aus, wird alles gelenkt und geschaffen. Wer schlecht redet oder handelt, dem folgt Leid wie das Rad den Hufen des Zugtiers.

Buddha
Ein Mensch lernt wenig von einem Siege, aber viel von seiner Niederlage.

Japanisches Sprichwort
Wenn man zu Lebzeiten nicht Gutes tut, wird man am Tage des Todes zu Feuerholz für die Hölle.

China
Nur derjenige Mensch hat den Vorteil im Auge, der auch den Vorteil aller anderen mitbedenkt.

Chinesischer Spruch
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen, so bleibt dir mancher Ärger erspart.

China
Die Glücklichen bedauern die Kürze der Tage, die Traurigen ermüden vom Schleichen der Jahre.Wer aber frei ist von Freude und Leid, für den gilt nicht "kurze" noch "lange" Zeit.



asiatische Weisheit

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere.

Japan

Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.

japanisches Sprichwort
Eine Freundschaft ist wie eine Tasse Tee. Sie muss klar und durchscheinend sein, und man muss auf den Grund schauen können

China
Im Sturm spricht jeder Steuermann Gebete.

Chinesischer Spruch
Laß den Bart des schlafenden Tigers ungeschoren; erwacht er nämlich, so mußt du noch entschieden mehr Haare lassen.

Vietnam
Gehe mit Menschen wie mit Holz um: Um eines wurmstichigen Stückchens willen würdest du nie den ganzen Stamm wegwerfen.

China
Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

China
In der Küche dürfen die Schalen für Reiswein nie fehlen. Aber auch nie ein guter Besen.

Japan
Steh drei Tage hintereinander früh auf und du gewinnst damit ein Tagwerk und brauchst obendrein niemanden, ob er dir einen Gefallen täte.

Spruch aus China
Wir haben nicht zwei oder drei Leben zu verlieren, vielmehr nur eines:laßt uns ja zusehen, daß wir es recht benutzen.

Japanisches Sprichwort
Beim Sprechen liegt die Güte in der Wahrhaftigkeit, beim Herrschen in der Ordnung, beim Handeln im Können und beim Verkehr mit andern in der Menschlichkeit.

China
Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze entzünden, ohne dass ihr Leben kürzer wird. Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird.



Buddhistische Weisheit


Keine Kommentare: