> Gedichte und Zitate für alle: Zitate zum Thema Mutter, Mutterliebe usw. Teil 2

2013-03-15

Zitate zum Thema Mutter, Mutterliebe usw. Teil 2








Die Liebe einer Mutter natürlich sehr rührend, aber oft merkwürdig egoistisch.



Wilde, Eine Frau ohne Bedeutung


Es ist oft wunderlich damit, der eine muß dem Kinde den Schoß geben, der andre das Herz.

Nexö, Ditte Menschenkind

Die beste Erziehungsmethode für ein Kind ist, ihm eine gute Mutter zu verschaffen.

Christian Morgenstern,

Ich erinnere mich an die Gebete meiner Mutter, denn diese haben mich ein Leben lang begleitet.

Abraham Lincoln

"Mutter ist das Wort für Gott auf den Lippen und in den Herzen von kleinen Kindern."

William Makepeace Thackeray

Eine brave Mutter gibt ihrem Stiefkinde ein gleich großes Stück Kuchen wie ihrem eigenen Kinde. Aber sie gibt es auf eine andere Art.

Börne

So, in ewiger Dämmerung und Einsamkeit beharrend, sind die Mütter schaffende Wesen, sie sind das schaffende und erhaltende Prinzip, von dem alles ausgeht, was auf der Oberfläche der Erde Gestalt und Leben hat. Was zu atmen aufhört, geht als geistige Natur zu ihnen zurück, und sie bewahren es, bis es wieder Gelegenheit findet, in ein neues Dasein zu treten.

Johann Wolfgang von Goethe

Mutter wird manche ungesinnt, aber eine rechte Mutter sein, das ist ein schwer Ding, ist wohl die höchste Aufgabe im Menschenleben.

Jeremias Gotthelf

Die Welt durchwandernd fand ich allerwärts:
Kein Herz kann liebe wie ein Mutterherz.

Bodenstedt

Wer seine Mutter liebt, ist nie ein böser Mensch.

Musset

Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint.

Jean Antoine Petit-Senn

"Das Mutterband ist nicht so rasch geknüpft, dies geschieht nur durch eine lange persönliche Bekanntschaft."

August Strindberg

Die höchste und tiefste Liebe ist die Mutterliebe.

Ludwig Feuerbach

Für die Frau ist das Kind eine Vollendung und Befreiung von aller Fremdheit und Unsicherheit: es ist, auch geistig, das Zeichen der Reife.

Maria Rainer Rilke

Das Mutterherz ist der schönste und unverlierbare Platz des Sohnes, selbst wenn er schon graue Haare trägt. Und jeder hat im ganzen Weltall nur ein einziges solches Herz.

Stifter

Keine Kommentare: