> Gedichte und Zitate für alle: Es trifft Freude- Kurze Gedichte zum Thema Freude 2

2013-09-05

Es trifft Freude- Kurze Gedichte zum Thema Freude 2



Teil 2




Justinus Kerner

Warnung in der Freude

 Mir ist so leicht, so wohlgemut,
Da fällt mir plötzlich ein:
Ist's Menschenherzen gar zu gut,
Bricht Unglück bald herein.

Und in die Wonne mischt sich Schmerz,
Doch immerfort es spricht,
Auch jetzt noch ist zu froh dein Herz –
Herein ein Unglück bricht.
Friedrich Halm

Es trifft Freude

Es trifft Freude, trifft Schmerz
mit Pfeilen beide unser Herz.
Doch Freude trifft nur wie zum Spiel,
der Bolzen haftet nicht am Ziel.
Des Schmerzes Pfeil, den der durchdrang,
der schleppt ihn nach sein Leben lang.
Josephine Lang

Wein’ aus deine Freude
 Wein' aus deine Freude, wein' aus deinen Schmerz!
 Du bang erfülltes, zerrissnes Herz!
 Geh' hin! und sag' es dem wilden Strom,
 Sag's der wogenden Welle das sie komm',
5Daß sie dir kühle den brennenden Blick,
 Hin brause über dein ganzes Geschick!
Otto Erich Hartleben

Im Tal der Freude weiss ich ein stilles Haus

 Im Tal der Freude weiss ich ein stilles Haus
am dunklen, bergquellrauschenden Tannenwald.
Es tönt ein Lied durch meine Nächte,
das mir im Traume der Quell gesungen.

Im Tal der Freude weiss ich ein stilles Haus.
Wie hieß das Lied? Ich sinne vergebens nur.
Fern im Gebirg, durch Felsenspalten
rieselt es heimlich – im Tal der Freude.
Wilhelm Busch

Doppelte Freude

Ein Herr warf einem Bettelmann
    Fünf Groschen in den Felber.
Das tat dem andern wohl, und dann
    Tat es auch wohl ihm selber.

Der eine, weil er gar so gut,
    Kann sich von Herzen loben;
Der andre trinkt sich frischen Mut

Keine Kommentare: