> Gedichte und Zitate für alle: West-östliche Divan- Buch der Betrachtungen: Vor den Wissenden sich stellen (50)

2013-10-13

West-östliche Divan- Buch der Betrachtungen: Vor den Wissenden sich stellen (50)






Vor den Wissenden sich stellen,
Sicher ist’s in allen Fällen!
Wenn du lange dich gequälet,
Weiß er gleich, wo dir es fehlet;
Auch auf Beifall darfst du hoffen,
Denn er weiß, wo du’s getroffen.
Freigebiger wird betrogen,
Geizhafter ausgesogen,
Verständiger irregeleitet,
Vernünftiger leer geweitet,
Der Harte wird umgangen,
Der Gimpel wird gefangen.
Beherrsche diese Lüge,
Betrogener betrüge!
Wer befehlen kann, wird loben,
Und er wird auch wieder schelten,
Und das muß dir, treuer Diener,
Eines wie das andre gelten.

Denn er lobt wohl das Geringe,
Schilt auch, wo er sollte loben;
Aber bleibst du guter Dinge,
Wird er dich zuletzt erproben.

Und so haltet’s auch, ihr Hohen,
Gegen Gott, wie der Geringe,
Tut und leidet, wie sich’s findet,
Bleibt nur immer guter Dinge.






Gesamtübersicht Divan                                                                                            


Keine Kommentare: