> Gedichte und Zitate für alle: Heinrich Heine- Buch der Lieder- Lyrisches Intermezzo: Wenn zwei von einander scheiden (102)

2013-11-10

Heinrich Heine- Buch der Lieder- Lyrisches Intermezzo: Wenn zwei von einander scheiden (102)





49.

Wenn zwei von einander scheiden,
So geben sie sich die Händ,
Und fangen an zu weinen,
Und seufzen ohne End.

Wir haben nicht geweinet,
Wir seufzten nicht Weh und Ach!
Die Tränen und die Seufzer,
Die kamen hintennach.





Gesamtübersicht Buch der Lieder                                                                            weiter




Alle Gedichte von Heinrich Heine

Keine Kommentare: