> Gedichte und Zitate für alle: Th.Körner-Schwert und Leier: Gebet (32)

2013-11-15

Th.Körner-Schwert und Leier: Gebet (32)






Gebet

Nach der Weise: O sanctissima etc.

1813

Höre uns, Allmächtiger!
Höre uns, Allgütiger!
Himmlischer Führer der Schlachten.
Vater, dich preisen wir!
Vater, wir danken dir,
Daß wir zur Freiheit erwachten!

Wie auch die Hölle braust,
Gott, deine starke Faust
Stürzt das Gebäude der Lüge.
Führe uns, Herr Zebaoth,
Führe uns, dreieiniger Gott,
Führe uns zur Schlacht und zum Siege!

Führe uns! -- falle unser Los
Auch tief in Grabes Schoß,
Lob doch, und Preis deinem Namen! --
Reich, Kraft und Herrlichkeit
Sind dein in Ewigkeit!
Führe uns, Allmächtiger! -- Amen.






Einführung Schwert und Leier                                                                               weiter   


alle Gedichte von T.Körner   

Keine Kommentare: