> Gedichte und Zitate für alle: August v.Platen-Sonette: Des Glückes Gunst wird...(8)

2013-12-14

August v.Platen-Sonette: Des Glückes Gunst wird...(8)




Des Glückes Gunst wird nur durch dich vergeben,
Schön ist die Rose nur, von dir gebrochen,
Und ein Gedicht nur schön, von dir gesprochen:
Tot ist die Welt, du bist allein am Leben.

In diesen Lauben, die sich hold verweben,
Wird ohne dich mir jeder Tag zu Wochen,
Und dieser Wein, den warme Sonnen kochen,
Kann nur aus deiner Hand ein Herz beleben.

Von dir geschieden, trenn ich mich vom Glücke,
Das Schönste dient mir nur, mich zu zerstreuen,
Das Größte füllt mir kaum des Innern Lücke.

Doch drückst du mich an deine Brust, den Treuen,
Dann kehrt die Welt in Meine Brust zurücke,
Und am Geringsten kann ich mich erfreuen.







alle Gedichte von Platen                                                                                       weiter

Keine Kommentare: