> Gedichte und Zitate für alle: Fabeln d. Aufklärung-T2-Die Schlange v. M.G.Lichtwer (31)

2013-12-02

Fabeln d. Aufklärung-T2-Die Schlange v. M.G.Lichtwer (31)





Die Schlange

In Afrika war eine Schlange,
die alle Tier’ ohn Ursach biß,
und was sie biß, das trieb’s nicht lange,
die Wunde schwoll, es starb gewiß.

Dies ging ihr lange Zeit von statten ,
bis, da sie einst im Grase spielt’,
sie endlich ihren eignen Schatten
für eine fremde Schlange hielt.

Da biß sie, weil sie es nicht wußte,
mit einer solchen Wut nach sich,
daß sie davon selbst sterben mußte ,
daran , Verleumder, spiegle dich.






Einführung und Inhalt                                                                                              weiter



alle Gedichte von Gleim

Keine Kommentare: