> Gedichte und Zitate für alle: P.Dehmel-Das liebe Nest: allerlei Rätsel (75)

2013-12-13

P.Dehmel-Das liebe Nest: allerlei Rätsel (75)




Vierter Teil


Spruch fürs Leben

Hinüber, hinein!
über Wipfel und Stein!
die Herzen zu baden
im Goldsonnenschein!
Auf schwierigen Pfaden
zu lichten Gnaden!
über Wipfel und Stein,
hinunter, hinein!
Allerlei Rätsel

Die Lösungen stehen im Verzeichnis Inhaltsverzeichnis

– 1 –

Ich habe Flügel – rate, Kind –
doch flieg ich nur im Kreise;
und singen tu ich, wenn der Wind
mir vorpfeift, laut und leise.
Was ihr den Feldern abgewinnt,
kau ich auf meine Weise;
doch was mir durch die Kehle rinnt,
das mundet euch als Speise.
– 2 –

Standen vier weiße Ritterchen
auf einem roten Gitterchen,
die machten alles klitzeklein
und warfen es in ein Loch hinein.
Als das die andern Ritter sahn,
zogen sie neue Harnische an,
kamen aus ihren Burgen herbei,
stellten sich tapfer in die Reih
und machten hack
und sagten knack
und warfen alles in einen Sack.






alle Gedichte von Paula Dehmel                                                                               weiter






Inhalt und Einführung in "Das liebe Nest"

Keine Kommentare: