> Gedichte und Zitate für alle: Ringelnatz-Flugzeuggedanken: An einen Geschäftsfreund (93)

2014-01-24

Ringelnatz-Flugzeuggedanken: An einen Geschäftsfreund (93)





An einen Geschäftsfreund

Schlage nicht Freundschaften in den Wind,
Die by and by ersprießlich,
Außerdem aufrichtig sind!

Was siegt denn schließlich?
Organischer Erwerb.

Eilgier führt zum Verderb.
Jedwedes Experiment,
Das Werte überspringen will
Oder Werte verkennt,
Entschläft mindestens auffällig still.

Boheme ist ein kurzes Bequem
Mit langem Schwanz Reue.

Wer Anstand und Treue
Aufgibt oder unterbricht,
Scheißt sich selber ins Gesicht.

Kurz, ich rufe dir herzlich zu:
„Du?! - Du?!“



alle Gedichte von Ringelnatz                                                                                  weiter



Inhalt und Einführung in die "Flugzeuggedanken"

Keine Kommentare: