> Gedichte und Zitate für alle: Ulk.-Nonsens-und Scherzgedichte: L.Eichrodt: Wanderwurstig (51)

2014-01-20

Ulk.-Nonsens-und Scherzgedichte: L.Eichrodt: Wanderwurstig (51)





Ludwig Eichrodt

Wanderwurstig

Nach Kamtschatka, nach Kamtschatka
Drückt mich lang schon die Krawatka,
Wo der Wendegreis sich narrt;
Wo der Russe endlich endigt,
Wo der Wandrer verelenndigt,
Und der Mutterwitz erstarrt -
Dahin-

Nach Gorillien, nach Gorillien
Tu das Budget mir verwilligen,
Wo der Waldmensch lebt und leibt;
Wo die Muse, die verirrte,
Mit Gewalt verliert die Myrte,
Und der Wechselbalg sich sträubt -
Dahin-

Auf dem Dawala-lackhieri
War ich auch schon schneeblind schieri,
Wo die Pore rötlich rinnt;
Wo der Mensch gen Himmel zipfelt,
Wo der Unsinn grausam gipfelt,
Und das Bohnenlied beginnt.
Dahin komm ich schließlich hin.



alle Scherz.-Ulk.-und Unsinngedichte                                                                     weiter


Satirische Gedichte von Tucholsky, Ringelnatz usw.

Keine Kommentare: