> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von K.Tucholsky: Kleines Gespräch mit unerwarteten Ausgang (43)

2014-02-15

Gedichte von K.Tucholsky: Kleines Gespräch mit unerwarteten Ausgang (43)




Kleines Gespräch mit unerwarteten Ausgang

Der Herrgott saß auf Wolkenkissen
und sah sich seine Erde an.
Was braust herauf? Sieh da, das is’n
Aeroplan.

Ein Offizier grüßt freundlich lächelnd.
»Gestatten! Schwaben Nummer Vier!«
- und die Propeller surren fächelnd -
»Wir sind nu hier! -

Was sagen Sie zu unserm Siege?
Wir brachen spielend den Rekord.
Wozu? Wir brauchen das zum Kriege . . . «
»Zum Krieg? Zum Mord!«

»Erlauben Sie, Sie sind zu schwächlich . . . «
»Und wer gab euch das viele Geld - ?«
»Das Volk! Das Volk war es hauptsächlich
vom Rhein zum Belt.«

»Das Volk? Hat es so krumme Nacken?
Ist denn bei euch das Volk so dumm?«
Hier lachte Gott aus vollen Backen.
Man kippte um.


alle Gedichte von Tucholsky                                                                                     weiter



alle Gedichte und Dichter

Keine Kommentare: