> Gedichte und Zitate für alle: H.H.v.Fallersleben-Unpolitsche Lieder: Ein Staatsgericht (53)

2014-02-25

H.H.v.Fallersleben-Unpolitsche Lieder: Ein Staatsgericht (53)




Ein Staatsgericht

Es hat die Welt wohl ihre Mucken,
Doch leider ihre Mucker auch;
Die Mucken könntest du verschlucken,
Vom Mucker platzte dir der Bauch.

Doch wäre ein Staatsbauch mir beschieden,
O weh der armen Muckerschaar!
Kein einziger Mucker blieb in Frieden,
Ich fräße sie mit Haut und Haar.



alle Gedichte von Fallersleben                                                                                weiter


Keine Kommentare: