> Gedichte und Zitate für alle: Inhalt Sinngedichte v. Logau: Erstes Hundert vom Ersten Tausend

2014-02-02

Inhalt Sinngedichte v. Logau: Erstes Hundert vom Ersten Tausend





Desz ersten Tausend erstes Hundert


1. Adels-Feinde
2. An die Braut
3. An die Leser
4. An eben denselben
5. An einen vortrefflichen Mann
6. An einen gelehrten Held
7. An einen kriegerischen Held
8. An einen lieblichen Poeten
9. An etliche Lobsprecher.....
10.Auf einen glückseligen Schelmen
11.Auf einen Helden Verleumder
12.Auf denselben
13.Auf den Tadler
14.Auf dergleichen
15.Auf Venerillam
16.Auf den bellenden Tadler
17.Auf Pudibundam
18.Betrügliche Hoffnung
19.Brautschriften
20.Bücher lesen
21.Soldaten werben
22.Damen und Chevalliers
23.Das Gebete
24.Das höchste Gut
25.Das Land in der Stadt
26.Der Natur-Weg
27.Der Tod ist der Sünder...
28.Der Zeiten Schauspiel
29.Die Erde wird bewegt
30.Die fressige Zeit
31.Die itzige Zeit
32.Die letzte Brunst der Welt
33.Die unartige Zeit
34.Die verkoppelte Zeit
35.Ein anderer
36.Eine Einigung zwischen Jove und Marte
37.Eine Schön-Heßliche
38.Eine Schöne
39.Feste Stadt, wüste Land
40.Fleisch-Markt
41.Fleiß bringt Schweiß...
42.Flüchtige Tugend
43.Gerechtigkeit des Neides
44.Glück wäget die Freunde
45.Grabinschrift eines Speise..
46.Grabschriften
47.Hier sind wir.....
48.Hochzeitswünsche
49.Hoffnung
50.Hofe-Leben
51.Hoheit in Gefahr
52.Huren-Zeit
53.Kunst verstummet
54.Kunst von Gott
55.Liebes-Flammen
56.Mars und Venus.....
57.Mein und dein
58.Mist-Junker
59.Nacht und ein Nachtwunsch
60.Neunerlei Fragen und Neunerlei Antworten
61.Nicht zu hoch
62.Paten-Zettel
63.Prüfe, denn liebe
64.Rhein-Fluß
65.Rhein-Wein
66.Schertz vom Flachs-Nutze
67.Schönheit
68.Schwanger seyn schadet ....
69.Sparsamkeit
70.Tag und Tages-Wunsch
71.Zwischen Jungfrau und Jungefrau
72.Über die Schäferey Amoena.....
73.Rosenobel, der Soldaten Winterblumen
74.Unterschied der Worte Dame....
75.Unterschied zwischen Land-Mann...
76.Untreuer Krieg
77.Verleumder
78.Verdorbene Kaufmannschaft
79.Vom Kayser Probus
80.Von dem Brauch ....
81.Von dem Gebrauch der Balearen
82.Von der Weiber-Brüsten
83.Von der Phyllide
84.Von der Weiber Plauderey
85.Von einem einzelnen Freunde meiner Reime
86.Von meinem Buche
87.Waffen-Anstand
88.Wein-Lust
89.Zagheit
90.Wo Herren, da Narren
91.Zeiten wandeln
92.Zwiespalt der Städte.....



















Keine Kommentare: