> Gedichte und Zitate für alle: Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Die hinfällige Welt (29)

2014-02-14

Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Die hinfällige Welt (29)




Die hinfällige Welt

Ich bin zwar wol kein Rath aus Gottes Cantzeley;
Doch weiß ich, was daselbst ietzund im Werke sey.
Es wird der kranken Welt ihr Leichendienst bestellet,
Weil sie ie mehr und mehr in schwere Seuchen fället.
Sie hat sich offt kasteit durch Hunger und purgirt
Durch Pest; Mars hat ihr auch viel übrig Blut entführt:
Noch dennoch ists umbsonst. Drum der sich ihr vertrauet,
Hat für ein schönes Bild ein stinckend Aas erschauet.



alle Gedichte von Logau                                                                                     weiter



alle Teile der Sinn.-u. Spruchgdichte von Logau/Übersicht

Keine Kommentare: