> Gedichte und Zitate für alle: Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Nicht alles, was schwer, dringt unter sich (72)

2014-02-16

Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Nicht alles, was schwer, dringt unter sich (72)




Nicht alles, was schwer, dringt unter sich

Laß ich überreden mich,
Schweres Ding dring unter sich?
Wie daß denn die Steuer-Lasten
Über uns noch immer rasten?



alle Gedichte von Logau                                                                                     weiter



alle Teile der Sinn.-u. Spruchgdichte von Logau/Übersicht

Keine Kommentare: