> Gedichte und Zitate für alle: Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Reichtum (77)

2014-02-16

Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Reichtum (77)



Reichthum

Wer auff übrig Reichthum tracht,
Der wird sonsten nichts erstreben,
Als daß er noch bei dem Leben
Ihme selbst ein täglich sterben
Und hernachmals seinen Erben
Ein gewüntscht Gelächter macht.



alle Gedichte von Logau                                                                                     weiter



alle Teile der Sinn.-u. Spruchgdichte von Logau/Übersicht

Keine Kommentare: