> Gedichte und Zitate für alle: Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Unchristlicher Krieg (88)

2014-02-17

Sinngedichte v.Fr.v.Logau: Unchristlicher Krieg (88)




Unchristlicher Krieg

Mars thut nicht, was ihm man thut;
Nimmet Gut und gibt nicht Gut.
Wer ist denn, der mich bescheide,
Ob er Christ sei oder Heide?



alle Gedichte von Logau                                                                                     weiter



alle Teile der Sinn.-u. Spruchgdichte von Logau/Übersicht

Keine Kommentare: