> Gedichte und Zitate für alle: F.v.Logau-Sinngedichte: Stat, durch Versetzung: Satt (80)

2014-03-07

F.v.Logau-Sinngedichte: Stat, durch Versetzung: Satt (80)




Stat, durch Versetzung: Satt

Die Unruh ist im Land, und Ruh ist in der Stat;
Denn jenes leidet Noth, und sie ist meistens satt.

alle Gedichte von Logau                                                                                           weiter


alle Teile der Sinn-und Spruchgedichte von Logau

Keine Kommentare: