> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Fr.Hölderlin: An eine Rose (11)

2014-03-04

Gedichte von Fr.Hölderlin: An eine Rose (11)




An eine Rose

Ewig trägt im Mutterschoose,
Süße Königin der Flur!
Dich und mich die stille, große,
Allbelebende Natur;
Röschen! unser Schmuk veraltet,
Stürm' entblättern dich und mich,
Doch der ewge Keim entfaltet
Bald zu neuer Blüthe sich.



alle Gedichte von Hölderlin                                                                                      weiter



alle Gedichte und Dichter

Keine Kommentare: