> Gedichte und Zitate für alle: H.H.v.Fallersleben-Unpolitsche Lieder: Die guten Geister (120)

2014-03-02

H.H.v.Fallersleben-Unpolitsche Lieder: Die guten Geister (120)




Die guten Geister

Bist du auch hienieden
Gar gering und arm,
Herz, gib dich zufrieden,
Lasse den Gram und Harm!

Denn die höchsten Gaben
Sind auch dir nicht fern,
Weil wir alle haben
Einen Gott und Herrn;

Einen Herrn und Meister,
Und ein Himmelreich --
Alle guten Geister
Sind auf Erden gleich.



alle Gedichte von Fallersleben                                                                                weiter


Keine Kommentare: