> Gedichte und Zitate für alle: "Regina" v.G.Keller: Liebesgedichte des Realismus (6)

2014-03-12

"Regina" v.G.Keller: Liebesgedichte des Realismus (6)





Gottfried Keller

Regina

Mein Schatz sitzt im Garten,
Kehrt den Rücken dem Tal
Und verbirgt mir ihrer Augen
Himmlischen Strahl.

Ihr goldbrauner Haarwuchs
Weht über den Zaun;
Ihren Mund und ihre Augen
Doch läßt sic nicht schaun.

Sie lässet erklingen
Ihrer Stimme Getön.
O du boshafte Hexe,
Wie klingt es so schön!




alle Gedichte und Dichter                                                                                              weiter



alle Liebesgedichte aus der Sammlung "Mit Liebesgedichten durch die Literaturepochen"

Keine Kommentare: