> Gedichte und Zitate für alle: Der Sonderbare Vogel aus den kleinen Rosengarten v. H. Löns (48)

2014-04-13

Der Sonderbare Vogel aus den kleinen Rosengarten v. H. Löns (48)




Der sonderbare Vogel

Ich hörte einen Vogel singen
Und nahm mein Mädchen bei der Hand;
Er sang ein wunderschönes Liedchen
Von allerlei und allerhand.

Der Vogel, der flog immer weiter,
Bis da, wo eine Linde stand;
Da sang er noch einmal das Liedchen
Von allerlei und allerhand.

Er flog wohl auf und flog wohl nieder,
Bis er sein Nest im Laube fand;
Und da sang er erst recht das Liedchen
Von allerlei und allerhand.

Mein Mädchen hat ihn eingefangen,
Gefangen ihn mit ihrer Hand;
Doch darum läßt er nicht das Singen
Von allerlei und allerhand.


alle Gedichte von H.Löns                                                     nächstes Gedicht von H.Löns

Inhalt "Der kleine Rosengarten"

Keine Kommentare: