> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von H.Löns: Das einsame Mädchen (7)

2014-04-01

Gedichte von H.Löns: Das einsame Mädchen (7)




Das einsame Mädchen

Ich stehe auf der Heide
Ich bin so ganz allein;
Ein Schätzchen möcht' ich haben,
Und mich der Liebe freun.

Jedweder kleine Vogel
Der liebt so viel er mag;
Doch ich muß einsam bleiben
Bei Nacht und auch bei Tag.

Ein Reitersmann zu Pferde
Das soll mein Liebster sein;
Er soll den Schlüssel haben
Zu meinem Gärtelein.

Die Rosen soll er brechen,
So viel und viel er mag;
Es wachsen wieder neue
In meinem Gartenhag.



alle Gedichte von H.Löns                                                         nächstes Gedicht von H.Löns

alle Dichter und Gedichte

Keine Kommentare: