> Gedichte und Zitate für alle: C.F.Meyer- Gedichtsammlung "Liebe": Wetterleuchten (23)

2014-05-23

C.F.Meyer- Gedichtsammlung "Liebe": Wetterleuchten (23)




Wetterleuchten

Im Garten schritt ich durch die Lenzesnacht.
Des Jahres erste Blitze loderten.
Die jungen Blüten glommen feuerrot
Und blichen wieder dann. Ein schönes Spiel,
Davor ich stille hielt. Da sah ich dich!
Mit einem Blütenzweige spieltest du
Die junggebliebne Tote! Durch die Hast
Und Flucht der Zeit zurück erkannt ich dich,
Die just des Himmels Feuer überglomm.
Erglühend standest du, wie dazumal,
Da dich das erste Liebeswort erschreckt,
Du Ungebändigte, du Flüchtende!
Dann mit den Blüten wieder blichest du.


alle Gedichte von C.F.Meyer                                                                        nächstes Gedicht

Keine Kommentare: