> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von T. Fontane: An Marie (5)

2014-05-25

Gedichte von T. Fontane: An Marie (5)





An Marie

Zur Maria, zur Madonne,
Bet ich gläubig spät und früh,
All mein Sein ist Andachtswonne
Vor der himmlischen Marie.

Und das Himmelskind Marias,
Der Erlöser Jesus Christ,
Ja, die Liebe - der Messias
Endlich mir erschienen ist.

Das Maria doch verbliebe
Ihrem Kinde treugesinnt!
Tötet sie in mir die Liebe,
Kreuzigt sie das eigne Kind.

alle Gedichte von Fontane                                               nächstes Gedichte von Fontane

Gedichtsammlungen

Keine Kommentare: