> Gedichte und Zitate für alle: Wedekind- 4 Jahreszeiten-Herbst: An die Kritik (68)

2014-05-03

Wedekind- 4 Jahreszeiten-Herbst: An die Kritik (68)




An die Kritik

Mir muß die Kritik sich wahrlich
Von den schönsten Seiten zeigen;
Zwanzig Jahr war sie beharrlich
Drauf erpicht, mich totzuschweigen.

Jetzt, nachdem ich, totgeschwiegen,
Mich zum Trotz ans Licht gerungen,
Speit sie rastlos giftige Lügen,
Unversieglich haßdurchdrungen.

Einmal wird sie doch verzichten
Und die klügere Richtung wählen:
Hilft ihr nichts, mich zu vernichten,
Wie wird sie mich dann – bestehlen!



alle Gedichte von F. Wedekind                                                                 nächstes Gedicht

Inhalt die vier Jahreszeiten

Keine Kommentare: