> Gedichte und Zitate für alle: H.Löns- Mein goldenes Buch: Mittagsstille (18)

2014-06-17

H.Löns- Mein goldenes Buch: Mittagsstille (18)




Mittagsstille

Silbereis liegt auf den Gräben,
Auf dem Weg Goldsonnenschein,
Auf dem Weg, mein süßes Leben,
Den wir gehen ganz allein.

Keine Blume sprengt die Hülle,
Und kein Spierchen schiebt das Ried,
In die große Mittagsstille
Singt ein Vogel nur sein Lied.

Was er singt, wir wissen’s beide,
Denn in unsern Herzen klingt,
Was die Ammer in der Weide
Immer immer wieder singt.


alle Gedichte von Löns                                                                     weiter im goldenen Buch

alle Gedichte "Mein goldenes Buch"

Keine Kommentare: