> Gedichte und Zitate für alle: C.Morgenstern-Sprüche: Ewiges Einerlei (57)

2014-07-03

C.Morgenstern-Sprüche: Ewiges Einerlei (57)






Ewiges Einerlei

Was längst beantwortet ist
oder längst zu beantworten wäre,
das wird noch immer gefragt,
das frisst noch immer Gehirn.

Wer alles ernst nimmt, was Menschen sagen,
darf sich nicht über Menschen beklagen.
Alles Reden ist meist nur Gered.

Weiß man erst, was dahinter steht,
läßt man's klappern wie die Mühlen am Bach
und geht stillfein in sein eigen Gemach.


alle Gedichte von Morgenstern                                                 nächstes Gedicht Melencolia


alle Gedichte der Sammlung Melencolia

Keine Kommentare: