> Gedichte und Zitate für alle: F.Rückert- Geharnischte Sonette: O welche Männer steigen im Vereine ( 24)

2014-07-20

F.Rückert- Geharnischte Sonette: O welche Männer steigen im Vereine ( 24)




20.

O welche Männer steigen im Vereine,
Wie Heldengeister aus der Grüfte Wasen,
Mein Vaterland, empor aus dir und rasen
Im Sturm um ihre Freiheit und um deine.
Zwei aber find's vor allen, die ich meine,
Zwei sind's, von denen in des Volkes Nasen
Zumeist solch edler Sturm ward angeblasen,
Von einem Hardenberg und einem Steine.
Auf diesem Felsstein, diesem Harten Berge,
Soll sein das neue Vaterland gegründet,
Drauf groß gleich Riesen sollen stehn selbst Zwerge.
Und hoch darüber soll von Lust entzündet
Aufschweben mein Gesang als Himmelslerche,
Die überm Berg den roten Morgen kündet.



alle Gedichte von Rückert                                                                               nächstes Sonett

alle geharnischten Sonette

Keine Kommentare: