> Gedichte und Zitate für alle: J.G.Jacobi- Gedichte: Mai (40)

2014-07-08

J.G.Jacobi- Gedichte: Mai (40)




Mai

Wenn in Gärten voller Pracht
Auch die Rose nicht, umglänzt von Tulpen, lacht,
O so gibst an allen Bächen
Frischer Blumen gnug zu brechen;
Und im Kranz der Freude stehn
Auch die Wiesenblümchen schön.



alle Gedichte von Jacobi                                                        nächstes Gedicht von Jacobi

alle Dichter und Gedichte

Keine Kommentare: