> Gedichte und Zitate für alle: Naturalismus/ Naturgedichte: H.Conradi: Herbstabend (2)

2014-07-03

Naturalismus/ Naturgedichte: H.Conradi: Herbstabend (2)




H.Conradi

Herbstabend

Ich kehrt' aus engen Gassen
Mich durch das alte Tor ...
Waldpfade – wie verlassen!
Blauweiße Dünste schweben,
Und die Gedanken geben
Sich dem, was ich verlor ...

Welch wundersames Feiern –
Wie still am Waldessaum!
Verhüllt von weißen Schleiern
Entschwebet mir das Leben ...
Just wie ein sanfter Traum –
Und ich beklag' es kaum ...

Und was in Schmerzen ich verlor:
Hinnimmt's zum andern Male
Beim letzten Abendstrahle
Der Schatten Schicksalschor ...


alle Gedichte von Bruno Wille                                           nächstes Gedicht Naturalismus

alle Naturgedichte der Serie "Mit Naturlyrik durch die Literaturepochen"

Keine Kommentare: