> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Klabund: Der verliebte Knecht (9)

2014-08-06

Gedichte von Klabund: Der verliebte Knecht (9)




Der verliebte Knecht

Die Bäume rings so rege
Sehn mich verwundert an.
Sie wissen meine Wege,
Die heimlich ich getan.

Ich kroch des Nachts behutsam
Dem Nachbar übern Zaun.
Ich möcht nit seine Wut ham,
Er mag mir gar nit traun.

Doch bin ich nit zu fassen
Und grüße ihn devot.
Muß mir sein Weib doch lassen,
Es küßt mich gar zu gut.


alle Gedichte von Klabund                                                     nächstes Gedicht von Klabund

alle Gedichte nach Themen geordnet

Keine Kommentare: