> Gedichte und Zitate für alle: Klabund- Baladen, Mythen u.Gedichte: Winkelried (148)

2014-08-06

Klabund- Baladen, Mythen u.Gedichte: Winkelried (148)




Winkelried

Wie es dich zum Kampfe zieht!
Und du stürmst in goldner Wehre –
Wenn sie lächelnd dir ins Auge sieht:
Wo ist Trotz und Dolch und Ehre? –
Drückst du dir wie Winkelried
Tief ins eigne Blut der Feindin Speere ...

Alle Gedichte von Klabund                                                                         nächstes Gedicht



                alle Gedichte der Sammlung "Das heisse Herz"   

Keine Kommentare: