> Gedichte und Zitate für alle: Klabund- Das heiße Herz: In manchen Nächten tanzen die Skelette (101)

2014-08-04

Klabund- Das heiße Herz: In manchen Nächten tanzen die Skelette (101)




11.

In manchen Nächten tanzen die Skelette
Am Friedhof. Auf den Kreuzen sitzen Frauen
Und lassen sich von fleischlosen Kavalieren
Um die Wette
Auf Herz und Nieren
Prüfen und bis ins Innerste ihres Herzens schauen.
Da aber ist nichts als leerer Raum:
Bloß
Der Himmel hängt darin wie ein dunkelblauer Traum,
Und die Sterne wandeln zwischen den Rippen gelb und groß,
Und der Mond liegt wie ein goldener Embryo in ihrem hohlen Schoss.

Alle Gedichte von Klabund                                                                         nächstes Gedicht



                alle Gedichte der Sammlung "Das heisse Herz"   

Keine Kommentare: