> Gedichte und Zitate für alle: F. v. Logau: Sinn u.- Spruchgedichte: Auff Elsulam (12)

2014-09-29

F. v. Logau: Sinn u.- Spruchgedichte: Auff Elsulam (12)




Auff Elsulam

Diß und jenes schneidt man auff von der Hochzeit ersten Nacht.
Mich, sagt Elsa, schreckt es nicht, werde brünstig nur gemacht,
Unter Augen dem zu gehn, was mir letzlich kummen soll;
Der, was ihm verordnet ist, fliehen wil, der thut nicht wol.

alle Gedichte von Logau                                                                                     weiter
                  




Keine Kommentare: