> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von F.Hebbel: Erinnerung und Hoffnung (33)

2014-11-26

Gedichte von F.Hebbel: Erinnerung und Hoffnung (33)



Erinnerung und Hoffnung

Ich kenne zwei göttliche Schwestern,
Die sind mir so freundlich und hold
Und fassen mir jede Minute
In reines, in himmlisches Gold.

Sie flechten die Palme der Zukunft
Und die der Vergangenheit fest
Und unabtrennlich zusammen,
Das eine die andre nicht läßt.

Und sicher verbirgt sich dann unter
Dies kühlige, schirmende Dach
Der Gegenwart Flammen versengter
Und Stürmen erliegender Tag.

Erinnrung, so hat man die eine .
Mit irdischem Namen benannt,
Und unter dem Namen der Hoffnung
Ist Menschen die andre bekannt.


alle Gedichte von F.Hebbel                                                            nächstes Gedicht von F.Hebbel

alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: