> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von R. Dehmel: Mein Auge (58)

2014-12-28

Gedichte von R. Dehmel: Mein Auge (58)




Mein Auge

Du bist mein Auge! – Du durchdringst mich ganz,
mein ganzes Wesen hast du mir erhellt,
mein ganzes Leben du erfüllt mit Glanz,
mich Strauchelnden auf sichern Pfad gestellt!

Mein Auge du! – Wie war ich doch so blind
an Herz und Sinn, eh' Du dich mir gesellt,
und wie durchströmt mich jetzt so licht, so lind
verklärt der Abglanz dieser ganzen Welt!


alle Gedichte von R.Dehmel                                                                                                   weiter

               alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: