> Gedichte und Zitate für alle: F.v.Logau: Sinn.-und Spruchgedichte: Desz zweiten Tausend neuntes Hundert

2015-01-06

F.v.Logau: Sinn.-und Spruchgedichte: Desz zweiten Tausend neuntes Hundert


31.Böses
32.Christliche Liebe
33.Das gemeine Beste
34.Das Glück
35.Das Hofjahr
36.Das Recht
37.Degen und Feder
38.Der deutsche Krieg
39.Der Welt Alter
40.Der Welt Apotheke
41.Diebstahl
42.Die Geduld
43.Die gefreite Bosheit
44.Die Redlichkeit
45.Die Tugend
46.Die Wahrheit
47.Eine unberührte Jungfrau
48.Ein Freund
49.Ein Geiziger
50.Ein geschmückter Freund
51.Ein Müller
52.Ein Richter
53.Erinnerungen
54.Fallgruben
55.Frauenzimmer
56.Füchse
57.Fürsten
58.Fürsten II
59.Fürsten soll man ehren
60.Gefahr
61.Gegenwärtiges
62.Geizhals
63.Grabschrift einer Schein-Jungfrau
64.Großes Gut
65.Hofbrauch
66.Hof- Flöhe und Läuse
67.Jungfrauen
68.Kenne dich !
69.Leumuth
70.Liebe und Haß
71.Lust-Freunde
72.Menschliche Weisheit
73.Narren und Kluge
74.Nutz-Freunde bei Hofe
75.Reformation
76.Samson
77.Scheinheiligkeit
78.Schönheit
79.Schulleute
80.Seele und Leib
81.Sparsamkeit
82.Stolzieren
83.Tod ein Ausgleicher
84.Traurigkeit
85.Tugend und Gebrauch
86.Ungeschickter Diener
87.Unheilbare Krankheit
88.Unzulässiges
89.Vermäntelte Sünden
90.Vermessenheit
92.Verschwiegenheit
93.Versuchen
94.Von Cano
95.Von einem Siebzig-Jährigen Manne und Funffzehn-Jährigenn Weibe 
96.Von meinen Lesern
97.Von meinen Reimen
98.Von meinen Reimen
99.Vorzug
100.Weltliche Witze
101.Wissenschaft der Rechte




Keine Kommentare: