> Gedichte und Zitate für alle: Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 13.06.1797 (321)

2015-02-18

Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 13.06.1797 (321)




AN SCHILLER 

Jena den 13. Juni 1797

Dem Herren in der Wüste bracht
Der Satan einen Stein
Und sagte: Herr, durch deine Macht,
Laß es ein Brötchen sein!

Von vielen Steinen sendet dir
Der Freund ein Musterstück;
Ideen gibst du bald dafür
Ihm tausendfach zurück.

G.


Übersicht aller Briefe 

Keine Kommentare: