> Gedichte und Zitate für alle: Briefwechsel Goethe-Schiller: An Goethe 05.02.1800 (720)

2015-03-15

Briefwechsel Goethe-Schiller: An Goethe 05.02.1800 (720)



AN GOETHE.

Weimar, 5. Februar 1800.

Ich habe Hoffnung, wenn ich mich diesen Abend und morgen Vormittag zu meiner Arbeit halte, morgen Abend damit fertig zu sein und sie Ihnen vorzutragen. Deswegen will ich den heutigen Abend mich zu Hause halten und sage Ihnen einen schriftlichen Gruß.

Sch.
Übersicht aller Briefe                                                                                                   nächster Brief


Keine Kommentare: