> Gedichte und Zitate für alle: Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 09.01.1800 (706)

2015-03-14

Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 09.01.1800 (706)



AN SCHILLER.

Den 9. Januar 1800

Gestern übereilte ich mich als ich Sie auf heute zur Leseprobe einlud. Sie ist erst morgen. Mögen Sie den heutigen Abend mit mir allein zubringen, so sind Sie schönstens eingeladen. Wie sieht es mit den Stanzen aus?

Wollten Sie eine Stunde spazieren fahren, so hole ich Sie um zwölf Uhr mit dem Schlitten ab.

G.
Übersicht aller Briefe                                                                                                   nächster Brief


Keine Kommentare: