> Gedichte und Zitate für alle: Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 22.03.1803 (895)

2015-03-25

Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 22.03.1803 (895)




AN SCHILLER.

Weimar den 22. März 1803.

Hierbei das gerettete Venedig. Wenn Sie Zeit haben, so sehen Sie es durch und wir sprechen heute Abend davon. Mich verlangt sehr Sie zu sehen. Die verwünschte Akklamation neulich hat mir ein Paar böse Tage gemacht. Befehlen Sie die Stunde der Kutsche.

G.
Übersicht aller Briefe                                                                                                   nächster Brief

Keine Kommentare: