> Gedichte und Zitate für alle: Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 15.04.1801 (809)

2015-03-20

Briefwechsel Goethe-Schiller: An Schiller 15.04.1801 (809)




AN SCHILLER.

Weimar am 15. April 1801.

Auch ich freue mich recht sehr wieder in Ihrer Nähe zu sein und besonders an diesem Tage anzukommen der eine solche Epoche macht.

Heute Abend um sieben Uhr finden Sie mich zu Hause. Will Niethammer zum Abendessen auch von den Unsern sein, so heiße ich ihn willkommen.

Viele Grüße an Ihre liebe Frau der ich noch einen Dank für ihren freundlichen Brief schuldig bin.

Viel Glück zur Vollendung Ihres Werkes.

G.
Übersicht aller Briefe                                                                                                   nächster Brief

Keine Kommentare: