> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von J.W.v.Goethe: Genialisch treiben (69)

2015-04-18

Gedichte von J.W.v.Goethe: Genialisch treiben (69)




 Genialisch treiben

So wälz ich ohne Unterlass
Wie Sankt Diogenes mein Faß.
Bald ist es Ernst, bald ist es Spaß;
Bald ist es Lieb, bald ist es Haß;
Bald ist es dies, bald ist es das;
Es ist ein Nichts und ist ein Was.
So wälz ich ohne Unterlass
Wie Sankt Diogenes mein Faß.

alle Gedichte von Goethe                                                                                           nächstes Gedicht



Keine Kommentare: