> Gedichte und Zitate für alle: J.W.v.Goethe: Epigramme: Fürsten prägen so oft auf kaum.....( 56)

2015-05-06

J.W.v.Goethe: Epigramme: Fürsten prägen so oft auf kaum.....( 56)


56

Fürsten prägen so oft auf kaum versilbertes Kupfer
Ihr bedeutendes Bild; lange betriegt sich das Volk.
Schwärmer prägen den Stempel des Geists auf Lügen und Unsinn;
                            Wem der Probierstein fehlt, hält sie für redliches Gold.
                                                                   

alle Epigramme von Goethe 

Keine Kommentare: