> Gedichte und Zitate für alle: J.W.v.Goethe: Epigramme: Welch ein heftig Gedränge nach.... (18)

2015-05-02

J.W.v.Goethe: Epigramme: Welch ein heftig Gedränge nach.... (18)

  

18

Welch ein heftig Gedränge nach diesem Laden! Wie emsig
Wägt man, empfängt man das Geld, reicht man die Ware dahin
Schnupftabak wird hier verkauft. Das heißt sich selber erkennen
Nieswurz holt sich das Volk, ohne Verordnung und Arzt.




Keine Kommentare: