> Gedichte und Zitate für alle: J.W.v.Goethe- Inschriften, Denkblätter: Der Abwesende dem Maskenfest zum 16. Februar 1818 (75)

2015-06-16

J.W.v.Goethe- Inschriften, Denkblätter: Der Abwesende dem Maskenfest zum 16. Februar 1818 (75)



74

Der Abwesende dem Maskenfest
zum 16. Februar 1818

So wandelt hin, lebendige Gestalten,
Bewegten Lebens reichliche Gebilde,
Dem schönsten Tage lasset Liebe walten,
Im Reihen schmückt elysische Gefilde.
Ergetzen sollt ihr, geistreich unterhalten,
Belehren auch und warnen freundlichst milde.
Der Dichter alle segnet euch zum Frieden,
Abwesend sei es oder abgeschieden.

Inhalt -Inschriften u. Sendblätter                                                                                               weiter

Goethe auf meiner Seite

Keine Kommentare: