> Gedichte und Zitate für alle: J.W.v.Goethe- Inschriften, Denkblätter: Grafen Karl Harrach (27)

2015-06-12

J.W.v.Goethe- Inschriften, Denkblätter: Grafen Karl Harrach (27)





26

Grafen Karl Harrach

Karlsbad, den 25. September 1819

Die sich herzlich oft begrüßten,
Die das Leben sich versüßten,
Führt ein guter Geist zur Stelle
Wieder an dieselbe Quelle!
Treues Wirken, reines Lieben
Ist das Beste stets geblieben.

Inhalt -Inschriften u. Sendblätter                                                                                               weiter

Goethe auf meiner Seite

Keine Kommentare: